Favourites

Hoodie „AV“ Print

69,00 59,00 (inkl. 16% MwSt.)

Superleichtes Modal T-Shirt

39,00 29,00 (inkl. 16% MwSt.)

2er Pack Basic T-Shirts

39,00 32,00 (inkl. 16% MwSt.)

Schwarzer Hoodie mit zwei Kordeln

69,00 (inkl. 16% MwSt.)

Unser Konzept

Was die Klamotten von uns so anders für dich macht. Und für andere.

1. Wir legen Hand an

Holy Shit. Egal ob bei Siebdruck, Vernähen der Etiketten oder einem unsere Einzelstücke. In jedem unserer Produkte steckt echte Handarbeit. Undzwar made in Hamburg.

2. Support your Local

Wir setzen auf Hamburger Dudes und Deerns. Deswegen werden alle Design- und Veredlungsarbeiten von Hamburger Unternehmen, Designern und Schneidern erledigt.

3. Nachhaltig und fair

Unsere Kleidung besteht aus nachhaltigen Materialien wie Bio-Baumwolle, Modal und Tencel. Besonders strikt achten wir auf unsere zertifizierte Kleidungsproduktion.

4. Weltmännisch und -frauisch

Mit jedem Kauf kannst du entscheiden, welcher Chartiy-Organisation du ohne zusätzliche Kosten mit 10% deines Einkaufswerts unterstüzen möchtest. Peace!

Unser Konzept

FAQ Alter – Häufige Fragen und die passenden Antworten

1. Was macht Absolute Vanity so besonders?

Bei Absolute Vanity bekommst du alle mögliche Klamotten in unserer aller Lieblingsfarbe – Schwarz. Und sonst nichts. Wir bieten dir die beste Qualität in etlichen Variationen. Vom günstigen Basic-Shirt Twin Pack bis hin zum exklusiven Einzelstück. Wir wollen dein Spezialist für schwarze Street Wear sein. Gleichzeitig sind alle unsere Produkte so fair und nachhaltig, wie wir es irgendwie hinbekommen. Angefangen bei unserer klimaneutralen Webseite über unsere nachhaltige Textilproduktion bis hin zur klimaneutralen Lieferung. Jackpot! 

2. Was hat es mit Name und Logo auf sich?

Absolute Vanity – übersetzt „Völlige Eitelkeit“ – ist ein leicht ironisch anghauchter Name, der symbolisiert, wie sinnlos unser heutiges Werteverständnis bezüglich Mode ist. Denn während wir penibel auf unser Aussehen achten, bleibt oftmals die Persönlichkeit auf der Strecke. Unser Ziel ist es daher, Dinge wie Nachhatigkeit und faire Produktionsweisen in die zweifellos vorhandende Eitelkeit eines jeden Mode-Liebhabers zu integrieren. Denn nur ein faires Kleidungsstück kann volkommen sein.

Was das Logo angeht. Dabei handelt es sich um einfach um die Zusammensetzung der Anfangsbuchstaben von Absolute Vanity, woraus das „AV„-Logo wird. Da wir schon etliche Einschätzungen der Form vom Diamanten über den Fisch bis hin zur Lavalampe bekommen haben – überlassen wir es dir, deine eigene Interpretation aufzustellen. 😉

3. Wie stellt Absolute Vanity die Nachhaltigkeit und Fairness sicher?

 Wir achten akribisch auf die Nachhaltigkeit unser Zulieferer und unser eigenen Produktion. So verpflichten sich alle unsere Zulieferer, die im EU-Ausland produzieren den Standards der Fair Wear Foundation, der größten Non-Profit-Organisation für faire Kleidung. Zu den Standards der Far Wear Foundation zählt unter anderem, dass Fabriken sichere Arbeitsplätze schaffen und faire Löhne bezahlen, die zum Leben reichen. So haben Kinderarbeit und einstürzende Fabriken keine Chance mehr. Alle Fabriken werden täglich kontrolliert.

4. Wo produziert Absolute Vanity?

Grundsätzlich steht unsere Produktion auf zwei Pfeilern:
1. Textilproduktion in Bangladesh: Wir haben uns für einen Textilproduzenten mit Fabriken in Bangladesh entschieden. Unser Grundgedanke dahinter ist, dass wir unsere Klamotten dort produzieren, wo die Textilindustrie ein wirklich wichtiger Wirtschaftszweig ist. Werden dort hohe Arbeitsstandards (wie die der Fair Wear Foundation) etabliert, kann viel Gutes bewegt werden. Ein Abzug der gesamten Textilindustrie aus bspw. Bangladesh würde hingegen ein humanitäre Krise in einem derartigen Land nach sich ziehen.

2. Veredlung in Hamburg: Die Veredlung aller unserer Kleidungsstücken findet in Hamburg statt. Dadurch fördern wir lokale Unternehmen wie Druckereien und Nähereien sowie Freiberufler wie Designer oder Schneider. Außerdem produzieren wir unsere Einzelstücke in Handarbeit in Hamburg. 

Wir finden, dass wir dir einen heftigen Mix aus Lokalität und sinnvoller globaler Produktion anbieten. Grundsätzlich ist es aber extrem schwer zu definieren, welche Produktionsweise unter Anbetracht aller Methoden die beste ist.

Unser Versprechen daher: Wir arbeiten fortlaufend daran, unsere Produktion noch nachhaltiger und fairer zu gestalten.  

Unser Ziel? Irgendwann eine eigene Fabrik zu errichten, die die beste, nachhaltigste und fairste Textilproduktion der Welt anbietet.

5. Warum ist Absolute Vanity so "teuer"?

 Ganz ehrlich? Eigentlich sind wir nicht teuer. Denn: Wir bieten dir fair produzierte und nachhaltige Kleidung mit Styles in Designer-Qualität mit extrem hohem Tragekomfort und super langer Haltbarkeit. Das alles Inklusive kostenloser, klimaneutraler Lieferung. Da kannst nix sagen, Kollege. Verglichen mit Discount-Preisen sind wir natürlich teuer. Im Vergleich mit so einigen anderen Street Wear Brands, die nicht einmal fair und nachhaltig produzieren – derbe, derbe okay.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen